Informationen & Bedingungen

1. Digitale Zeichnungen

Das Online Kontaktformular ist die Kommunikationsplattform zwischen Kunden und Schlosserei Pauly, mit der der Kunde Angebote anfordern kann. Als Grundlage dient eine DXF- oder DWG-Datei des zu schneidenden Produktes.

Die DXF/DWG-Zeichnung muss unbedingt eine gute Qualität aufweisen und die folgenden Vorgaben erfüllen:


Viele 'Konflikte', d.h. Fehler in den Zeichnungen, werden in der Laserverarbeitungl durch einen sogenannten "Checker" weitestgehend korrigiert. Sollte das nicht möglich sein, wird kein Angebot erstellt, sondern es werden die Fehlerstellen in der betreffenden Zeichnung markiert - und häufig auch - die Ursache des Fehlers mitgeteilt.

Unter Konflikten verstehen wir:

Der Kunde ist jedoch unter allen Umständen verantwortlich für die Qualität der Angaben und der CAD-Zeichnung, die als wichtige Unterlage für die automatische Anfertigung eines Angebots dient.

2. Auswahl der Materialien

Eine aktuelle Übersicht der Materialien finden Sie im Kontaktformular in den Dropdown-Listen unter 'Material'.
Rufen Sie uns an, wenn Sie sich auch für weitere Materialien interessieren.

3. Blechstärke

Schkosserei Pauly liefert je nach Material verschiedene Blechstärken, die zwischen 0.5 und 25 mm variieren.
Rufen Sie uns an, wenn Sie sich auch für weitere Materialstärken interessieren.

4. Laserschneiden

Schlosserei Pauly verwendet die neueste FIBER-Lasertechnologie. Die Laser haben eine Leistung von 6 KW und sind mit der modernsten Steuerungstechnologie ausgerüstet.
Hierdurch können wir Ihnen eine exakte Maßhaltigkeit zusichern, die selbstverständlich den ISO-2768 Standard erfüllt.

5. Kleinstlöcher

Heutzutage ist das lasergesteuerte Lochschneiden überhaupt kein Problem mehr. Hierbei gibt es allerdings noch immer Einschränkungen. In jedem Fall ist die kleinste Lochgröße von der Blechdicke abhängig.
Bei uns ist dies allgemein 0,7 x Blechdicke.

6. Angebot

Innerhalb kurzer Zeit erhalten Sie von uns ein Angebot zu Ihrer Anfrage.

Ein Angebot hat eine Gültigkeitsdauer von 1 Woch. Der wichtigste Grund für diese Zeitfrist ist die Überwachung der Produktionsplanung durch uns damit eine hohe Lieferzuverlässigkeit garantiert werden kann.

Ein Angebot enthält ausführliche Informationen. Sie können zwischen 3 Lieferfristen wählen: 24 Stunden, 3 Tage, 1 Woche. Je länger Sie bereit sind zu warten, um so günstiger wird der Preis. Die Lieferzeit wird tagesweise angegeben. Daneben werden auch die exakten Kosten für Verpackung und Transport in dem Angebot dargestellt. Sie wissen daher präzise im Voraus, welcher Betrag Ihnen in Rechnung gestellt werden wird. Wiederverwendbare Verpackungen, die zurückgesandt werden, werden Ihnen gutgeschrieben, sofern sie sich in einem einwandfreien Zustand befinden.

7. Geschäftsbedingungen

Unsere „Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen“ (siehe www.schlosserei-pauly.de) berücksichtigen folgende Aspekte:

Vereinbarungen